"Ed Tech"-Boom hält an

Education Technology inspiriert weiter weltweit Risikokapitalgeber: CBInsights hat zusammengestellt, an welche Education-Startups die größten Erwartungen im vergangenen Jahr geknüpft wurden: In die Top 10 der Ed Tech Companies wurden rund 600 Millionen US-Dollar investiert.

Dabei zeichnet sich ein breiter gemeinsamer Nenner vieler Ventures dieser Champions League ab: Video-basierte, kostenpflichtige Kursangebote zu einer Vielzahl von akademischen und/oder berufsbezogenen Themen überzeugen offenbar Investoren.

Innovative Geschäftsmodelle im Bildungsbereich

Wirtschaftsbücher sind selten inspirierend für mich. Umso begeisterter bin ich von dem Band "Geschäftsmodelle entwickeln. 55 innovative Konzepte mit dem St. Galler Business Model Navigator" von Oliver Gassmann et al.: Bausteinartig werden 55 Elemente beschrieben, die Innovation und Disruption in Märkten ausmachen - alphabetisch von "Add-on" bis "White Label". Dem Buch liegt die Idee zugrunde, dass sich Innovation in fast allen Fällen aus der Kombination einer überschaubaren Anzahl von Konzepten ergibt, die sich rückblickend aus der Analyse erfolgreicher, innovativer Geschäftsmodelle ableiten lassen. 

cover.jpg

Wie viel Raum für Innovation der Bildungsmarkt noch bietet, wird klar, wenn man die Übertragbarkeit der einzelnen Bausteine auf die Bildungswirtschaft durchdenkt.